Sie sind hier

A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | P | S | T | V | W | Z

Wolf S. Dietrich

Wolf S. Dietrich

Wolf S. Dietrich lebt heute als freier Autor in Göttingen und an der Nordseeküste bei Cuxhaven. Wolf S. Dietrich studierte in Göttingen Germanistik und Theologie, arbeitete als Lehrer, als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der dortigen Universität und als Didaktischer Leiter einer Gesamtschule. Der Müritz-Kreis gehört zu seinen bevorzugten Reisezielen. Der Autor ist Mitglied im Syndikat, der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur.

Martin Dodenhoeft

Martin Dodenhoeft

Der Autor des Inselkrimis "Finale auf Föhr"  wurde 1957 in einem kleinen Dorf an der Küste geboren. Der promovierte Pädagoge ist seit 1988 in der Öffentlichkeitsarbeit und im Marketing einer großen gemeinnützigen Organisation tätig. In seinem ersten Inselkrimi verbindet der begeisterte Nordsee-Urlauber seine Leidenschaft für den Kriminalroman mit seiner besonderen Vorliebe für die Inseln Föhr und Amrum.    

Rolf Düfelmeyer

Rolf Duefelmeyer

Rolf Düfelmeyer, geboren 1953 in Herford, war lange Jahre als evangelischer Pfarrer und Religionslehrer in Werther und Lübbecke tätig. Seit 2012 schreibt er Krimis mit regionalem Bezug zu Ostwestfalen. Dabei legt er Wert auf eine spannende Handlung, die eingebettet ist in das gesellschaftliche Leben unserer Zeit. Er lebt mit seiner Frau, einer gebürtigen Bielefelderin, in Werther bei Bielefeld. Sie haben zwei erwachsene Söhne und freuen sich über zwei Enkeltöchter.

A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | P | S | T | V | W | Z