Sie sind hier

A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | P | R | S | T | V | W | Z

Brigitte Pons

Brigitte Pons

Brigitte Pons, 1967 geboren, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Frankfurt, das ihr als Kulisse für ihre kriminellen Geschichten dient. Seit 2007 hat sie zahlreiche Kurzgeschichten zu verschiedenen Themen veröffentlicht. „Die Würde der Toten“ ist ihr zweiter Kriminalroman. Beim Schreiben hält sie sich nicht an bestehende Genregrenzen, sondern testet gekonnt die Möglichkeiten aus, diese zu überschreiten. Sie ist Mitglied der „Mörderischen Schwestern“ und des Autorenkreises Semikolon.
 

Sabine Prilop

Sabine Prilop

Sabine Prilop wurde 1960 in Göttingen geboren. Seit dem neunten Lebensjahr schreibt sie Gedichte und Geschichten. Mit zwölf Jahren hatte sie ihre ersten Veröffentlichungen auf der Jugendseite des Göttinger Tageblatts. Später sendete der NDR zwei ihrer Kurzgeschichten und kurz darauf ein Hörspiel für Jugendliche. Das Bundesland Niedersachsen förderte ihre lyrische Produktion.

Robert Pucher

Robert Pucher

Der Autor unserer Wien Krimis Katerfrühstück und Rattenfalle, Jahrgang 1964, lebt und arbeitet in Wien. Er hat ein Faible für schräge Charaktere. Zwanzig Jahre lang war er als grundsolider Angestellter in der Privatwirtschaft tätig, ehe ihn ein Wink des Schicksals veranlasste, endlich auf seine Kreativität zu setzen. Freunde beschreiben ihn als verlässlich, korrekt und zurückhaltend. Dies gilt jedoch nicht für seine Protagonisten. Doppler, Reichenbach und Konsorten zeigen wenig Hemmungen, ihre Abgründe auszuleben.

A | B | C | D | E | F | G | H | J | K | L | M | P | R | S | T | V | W | Z