Sie sind hier

Raiko Relling

Raiko Relling

Raiko Relling (geboren 1958) lässt sich vom Bösen genauso faszinieren wie von der verspiegelten Welt großer Wirtschaftsunternehmen, hinter deren Fassaden er gern schaut. Er behauptet von sich selbst, er habe keine Vorstrafen – aber wer weiß? Raiko Relling ist natürlich ein Pseudonym. Er hat an verschiedenen Anthologien mitgewirkt, u.a. an „Beckenfort“ und „Ungelöst“.
 

Bücher