Sie sind hier

Sabine Köttelwesch

Sabine Köttelwesch

Sabine Köttelwesch, geboren in Eberswalde, aufgewachsen in Hamburg, Studium an der Fachhochschule für Bibliothekswesen in Frankfurt/ Main.
Von 1978 bis 2008 betreute sie die Hessische Sammlung in der Universitätsbibliothek Kassel. Schon bedingt durch ihre Arbeit hat sie sich intensiv mit der Geschichte der Stadt Kassel und der Region befasst. Ihr besonderes Interesse galt und gilt jedoch dem Leben historischer Frauengestalten in Nordhessen. Bisher sind speziell zu diesem Thema zwei Publikationen und zahlreiche Aufsätze erschienen.

Bücher