Sie sind hier

Braunschweig

Brocksteins letzter Vorhang

Brocksteins letzter Vorhang

Daniel Brockstein spielt auf der Bühne der Braunschweiger „Komödie am Altstadtmarkt“ hingebungsvoll den Sterbenden. Doch als Brockstein und der Vorhang fallen, ist der Tod des Schauspielers echt: Er wurde vergiftet.
Obwohl der Kreis der Verdächtigen zunächst groß ist, ahnt Oberkommissarin Simona Heller recht schnell, wer der Täter ist. Aber sie kann ihm die Tat nicht nachweisen, und der Mörder lacht sich siegessicher ins Fäustchen. Doch der Schein trügt nicht nur auf der Bühne, und Brocksteins letzter Vorhang ist noch lange nicht gefallen.
 

Weiterlesen ...