Sie sind hier

Spiekeroog

Strandkorb 513

Strandkorb 513

Stürmischer Wind peitscht den menschenleeren Strand von Spiekeroog. Nur ein einsamer Urlauber trotzt dem Wetter. Und entdeckt im Strandkorb 513 einen Mann, den Körper merkwürdig verrenkt. Der schläft doch nicht, der ist tot! Karl-Dieter holt seinen Freund, Kriminalkommissar Mütze. Und dann stehen sie gemeinsam vor dem Strandkorb – er ist leer und sorgfältig vergittert. Keine Leiche, kein Mord. Basta. Die beiden Freunde genießen ihre Inselferien. Bis eine Tote am Strand gefunden wird.

Weiterlesen ...

Der Tod der Meerjungfrau

Der Tod der Meerjungfrau

Wie eine Meerjungfrau schwebte sie im Wasser, von den Morgenwellen geschaukelt. Die sanfte Bewegung aber konnte nicht darüber hinwegtäuschen: Antje Söring war mausetot.

Weiterlesen ...