Vorgelesen!

Der Autor Joachim H. Peters liest „Das Fest der Liebe“

Ja, es geht auch um Liebe in dieser Geschichte von Joachim H. Peters. Aber eben nicht nur. Wie sich das für einen Weihnachtskurzkrimi eben gehört. Er ist erschienen in den kriminellen Weihnachtsgeschichten „Mordend kommt der Weihnachtsmann“, herausgegeben von Meike Messal.

Also Glühwein einschenken, Kerze anzünden, zurücklehnen und genießen. Los geht’s:

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden