Sie sind hier

Horst-Dieter Loga

Horst-Dieter Loga, 1952 in Seesen am Harz geboren, lebt er heute als Pensionär mit seinem Hund Charly in dem kleinen, aber beschaulichen Ort Hatten-Sandkrug im Oldenburger Land. Nach seinem Studium in Braunschweig arbeitete er als Lehrer und war 23 Jahre Schulleiter der Grundschule Neustadtgödens. Schon immer war die Literatur neben der Musik und dem Sport seine Leidenschaft. Während des Berufslebens war dafür allerdings wenig Zeit, zu wenig, um sich auch dem Schreiben intensiv zu widmen. Erst nach Eintritt in den Ruhestand bestand diese Möglichkeit verstärkt. So entstanden in den letzten Jahren Kurzgeschichten, Kurzkrimis, Erzählungen und Satiren, die in verschiedenen Anthologien veröffentlicht wurden.

Bücher