Daniel Stieglitz

Der gebürtige Bayer hat schon während des Kunststudiums in Kassel angefangen, für Film und Fernsehen zu arbeiten – er hat Storyboards für Dutzende Werbespots, aber auch für Spielfilme, wie den OSCAR-nominierten Baader Meinhof Komplex gezeichnet.
Seit Jahren produziert er Erklär-Animationen für die Sendungen Galileo auf Pro7, für Punkt12 auf RTL und Quarks auf dem WDR.
Er schreibt Bücher, dreht Filme und ist vor allem bekannt für seine Karikaturen, die er einerseits live auf Veranstaltungen zeichnet, aber auch für Zeitungen und TV-Sendungen.
2018 hat er in San Diego als erster deutscher Künstler den Goldenen Nosey gewonnen und ist zum besten internationalen Karikaturisten des Jahres gekürt worden. Ein Jahr später hat er in Wien den ersten Preis für die beste Karikatur des Jahres bekommen.
Er arbeitet und lebt in Kassel, zusammen mit seiner Frau und seinen zwei Töchtern.

Für den Prolibris Verlag hat er die Cover der Weihnachtskrimis illustriert.

Hier geht es zur Website des Künstlers.

Bisher erschienen