Sie sind hier

Alle Bücher

Wirtshaussterben

Wirtshaussterben Cover

Reitingers dritter Fall! Beim Weihnachtsspaziergang am Max-Schultze-Steig in Regensburg wird ein Bürgermeister aus dem Landkreis bei einem Sturz erheblich verletzt. Von einem Mountainbiker hinterhältig in die Tiefe gestoßen, behauptet er. Es gibt keine Zeugen und niemand will ihm so recht glauben. Als kurz darauf im Kurpark von Bad Abbach die Leiche einer Lokalpolitikerin gefunden wird, glaubt der Regensburger Journalist nicht mehr an Zufälle.  Und der Reitinger ist schließlich Spezialist. Er hat schon zwei Kriminalfälle gelöst. Er recherchiert auf eigene Faust.

Weiterlesen ...

Haveljagd

Haveljagd Cover

Werner Michaelis, ehemaliger Chefredakteur, will seinen alten Schulfreund besuchen - und findet ihn und seine Frau tot in ihrem Bett. Der Ehemann hält die Waffe noch in der Hand. Erweiterter Suizid, nennt es die Polizei. Michaelis glaubt nicht an Selbstmord und beginnt zu recherchieren. Er stößt auf eine heiße Spur, die auch Kommissar Manzetti überzeugt, sich an den Ermittlungen zu beteiligen. Noch ahnen beide nicht, in welches kriminelle Netz übelster menschlicher Ausbeutung sie eingedrungen sind...

Weiterlesen ...

Schüsse auf die Staatsanwältin

Schüsse auf die Staatsanwältin Cover

Die junge Dresdner Staatsanwältin Manja Koeberlin hat Anklage erhoben gegen einen skrupellosen Drahtzieher des organisierten Verbrechens und ist sich ihres Erfolges sicher. Ihr Kronzeuge, einst rechte Hand des »Litauers«, ist bereit, gegen ihn auszusagen. Doch Valkunas schwört ihr im Gerichtssaal unerbittliche Rache. Und nun gerät sie selbst ins Visier eines übermächtigen Feindes, der kaltblütig sein Ziel verfolgt: ihre Vernichtung.

Weiterlesen ...

Noch eine Frage bis zum Tod

Noch eine Frage bis zum Tod Cover

Millionär beim Fernsehquiz werden! Den beliebten Moderator und Fernsehstar live erleben. Marianne Rump aus Quakenbrück wird in die Glamourwelt der Fernsehstudios eingeladen. Doch schnell muss sie feststellen, dass manche Kandidaten im Kampf um den heißen Stuhl keine Skrupel kennen. Ein wahrhaft mörderisches Spiel beginnt ...

Weiterlesen ...

Badezeiten

Badezeiten Cover

Ein schwieriger Fall für die ehrgeizige Hauptkommissarin Luise Wiese: eine Wasserleiche ohne Namen. Mord, so viel steht fest. Die Ermittlungen führen Luise nach Langeoog – wo Xenia gerade Urlaub macht. Auch sie geht einer heißen Spur nach: Vor 200 Jahren soll ein Seefahrer durch Schmuggel reich geworden sein und sein Geld auf der Insel versteckt haben. Der entscheidende Hinweis auf das Versteck ist in alten Briefen eines Kurgastes enthalten. Aber die Briefe sind plötzlich verschwunden ...

Weiterlesen ...

Rote Straße

Rote Straße Cover

1968. Rainer zieht in eine Studenten-WG in der Roten Straße. Dort stehen auch freie Liebe und der Kampf für eine bessere Welt auf dem Studienplan. Doch bald muss er erleben, dass einer von ihnen rücksichtslos ganz eigene Ziele verfolgt. Geht er auch über Leichen? Vierzig Jahre später. Professor Aschenbrandt steht auf dem Gipfel seiner Hochschulkarriere - und wird Opfer gemeiner Intrigen. Er wird in die Enge getrieben, verfolgt von einem Schatten aus seiner Vergangenheit. Die Journalistin Anna Lehnhoff spürt seine Verzweiflung und macht sich auf die Suche nach der Wahrheit.  

Weiterlesen ...

Seemannsköpper

Seemannsköpper Cover

Karli Winter hat geerbt. Er hat keine Geldsorgen mehr. Aber grauenvolle Erinnerungen belasten sein Leben, über das er ungestört nachdenken will. Als ganz in der Nähe seines kleinen Dorfes bei Gießen eine Propellermaschine abstürzt, wird seine Ruhe empfindlich gestört. Denn der Pilot ist nur das erste Opfer einer mysteriösen Todesserie, in die Karli hineingezogen wird, als er die junge Witwe Pola mit ihrem Sohn bei sich aufnimmt. Ein dunkles Geheimnis umgibt die beiden, das er aufklären will. Er kennt sich aus mit den Schatten der Vergangenheit.

Weiterlesen ...

Grabenkämpfe

Grabenkämpfe Cover

Im Hafen von Regensburg wird ein toter Orchestermusiker gefunden. „Ihre Leiche“, sagt der Chef zum Thomas Reitinger. Der ist eigentlich Sportjournalist, aber der Polizeireporter ist in Urlaub. Und der Reitinger hat ja schon einmal über einen Mord berichtet, in Helmering – aber da hatte er Heimvorteil. Zwischen seinem Dorf in der Oberpfalz und Regensburg hin- und herpendelnd gelingt es ihm, Licht in den Fall zu bringen. Nach und nach entdeckt er nicht die schöne Welt der Musik, sondern eine Hölle, die ein ehrgeiziger Geiger für seine Familie und seine Kollegen geschaffen hat.

Weiterlesen ...

Tod mit Seeblick

Tod mit Seeblick

Im Garten einer Villa am schönen Attersee im Salzkammergut liegt die ehemalige Richterin Helga Wolf – unbekleidet und tot. Alles deutet auf einen Mord aus Leidenschaft. Aber wer war ihr Liebhaber? Die unkonventionelle und bisweilen chaotische Inspektorin Sandra Anders und ihre ordnungsliebende Assistentin Rosa Mairinger ermitteln zwischen Urteilssprüchen und heimlichen Liebesnestern. Allmählich beginnt die Fassade der ehrbaren Richterin zu bröckeln. Und dann taucht noch eine zweite Tote auf. Erschlagen. Auf die gleiche Weise wie Helga Wolf.

Weiterlesen ...

Havelsymphonie

Havelsymphonie Cover

Manzettis zweiter Fall.   Eine bizarre Szenerie findet Hauptkommissar Manzetti in der Nähe des Brandenburger Theaters vor. Eine junge Frau in auffallend altmodischer Kleidung liegt tot auf einem Kneipentisch. Ihre eiskalten Hände stecken in einem altertümlichen Muff, der Griff eines Brieföffners ragt aus ihrer Brust.  Manzettis Ermittlungen führen ins Theatermilieu. Aber spielen in diesem Fall selbst die Orchestermusiker Theater? Und was hat Puccini mit dem Mord zu tun?    
 

Weiterlesen ...

Seiten