Lesen geht immer!
Städtekrimis gegen den Lockdown-Blues: Lesen statt reisen!

Eintauchen in die Atmosphäre einer Großstadt, den Alltag zurücklassen und mit ganz besonderen Persönlichkeiten einen spannenden Kriminalfall erleben: mit dem Wiener Bezirksinspektor Kurz Doppler und seinen skurrilen Ermittlungsmethoden; mit Andreas Baumer, dem Basler Kommissar mit Ecken und Kanten, der entschlossen gegen Ungerechtigkeit und Korruption in seiner Stadt kämpft; mit dem Berliner Barkeeper Ed Petersen, der den Tod seines Freundes Tom aufklären will und seine Leser dabei an historisch und popgeschichtlich bedeutende Orte führt.

        Basel-Krimi

        Wien-Krimi

       Berlin-Krimi