Lübbings Hundstage

11,00 

Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzl. MwSt. Lieferung nur innerhalb Deutschlands. Versandkostenfrei.

Ein Osnabrück-Krimi von Michael Hopp

Erneut gerät der liebenswert-schrullige Journalist Lübbing in einen Kriminalfall, mit dem er gar nichts zu tun haben wollte. Ein irrer Serienmörder inszeniert bestialische Morde und spielt mit der Osnabrücker Kriminalpolizei ein perfides Spiel. Er fotografiert die Toten und kündigt auf der Rückseite der Fotos in verschlüsselter Form seine nächste Bluttat an. Wieder kann Lübbing durch seine ungewöhnliche Ermittlungsarbeit entscheidend zur Lösung des Falls beitragen. Der etwas sperrige Hund mit den riesigen Schlappohren allerdings, den seine Freundin Helen ihm in Pflege gibt, ist zunächst wirklich keine Hilfe …

Hier finden Sie Informationen über den Autor.

Sie möchten in das Buch hineinlesen? Hier gibt es eine Leseprobe.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorien: , , Product ID: 1628

Beschreibung

Seiten: 174
Bindeart: Paperback
Originalausgabe: November 2006
ISBN: 978-3-935263-41-2

Zusätzliche Information

E-Book / Print

Print

Das könnte Ihnen auch gefallen …