Sie sind hier

Johannes Wilkes

Johannes Wilkes

Johannes Wilkes, in Dortmund geboren, als der Pott noch rauchte, entwickelte erste Mordfantasien beim Sezieren einer formalingetränkten Leiche während seines Medizinstudiums in München. Er lebt heute in Erlangen, arbeitet als Jugend­psychiater, ist Autor zahlreicher unblutiger Bücher (u. a. Der kleine Kinder­therapeut, Ich singe dir mit Herz und Mund, Der Aldi-Äquator) und leidenschaftlicher Strandgänger auf Spiekeroog. Dort spielt auch sein erster Kriminal­roman, Der Tod der Meerjungfrau. Sein neuer Krimi, Ein Terrorist im Gepäck, startet an der Nordsee und spielt dann weitgehend in Erlangen.
 

Bücher