Thriller – wenn der Held der Geschichte selbst in permanenter Gefahr ist, weil er sich gegen einen Feind zur Wehr setzen muss, der mindestens amoralisch, oft aber psychisch krank ist. Wenn die Nerven des Lesers zum Zerreißen gespannt sind und das Buch ihm nur kurze Phasen der Entspannung gönnt.

Zeigt alle 8 Ergebnisse